Wir suchen Nachwuchs und bieten für 2018 einen

 Ausbildungsplatz an zum/zur Fachlagerist/-in

Aufgabengebiet:

  • Fachlageristen/-innen verfügen nach der Ausbildung über fundiertes Wissen im Umgang mit verschiedenen Gütern und Waren – beginnend bei der Warenannahme, über die Einlagerung, Kommissionierung bis hin zum Endversand der Waren.
  • In der zweijährigen Ausbildung tragen Fachlageristen/-innen Verantwortung für die Planung, Steuerung und Überwachung der Abläufe und Prozesse im Lager und deren stetige Optimierung.
  • Die Arbeit und der Umgang mit industriell gefertigten Lebensmitteln (wie z. B. die Einlagerung von Rohstoffen und Endprodukten, die Waren- und Qualitätskontrolle und der Warenversand) gehören ebenso zu ihren Aufgaben wie Abwicklung der Warenprozesse mit verschiedenen, internationalen Spediteuren.
  • Sie erwerben sich zudem Fertigkeiten und Kenntnisse in den Bereichen: Einsatz von Arbeits- und Flurfördermitteln, Arbeitsschutz, neuer Lagertechnologien und Qualitätssicherung.

Was wir suchen:

  • Mindestens: guter Hauptschulabschluss
  • Hohes Maß an Lernbereitschaft, Zuverlässigkeit, Organisations- und Teamfähigkeit
  • Verständnis für Prozesse und Abläufe im Lager
  • Interesse am Umgang mit Lebensmitteln, deren Einlagerung und Versand sowie der Arbeit mit dabei unterstützenden Arbeits- und Flurfördermitteln.
  • Idealerweise: Italienischkenntnisse

Das bieten wir:

  • Eine hoch qualifizierte zweijährige Ausbildung mit vielseitigen, anspruchsvollen Aufgaben
  • Bei gutem Ausbildungsabschluss kann die Ausbildung zur Fachkraft für Lagerlogistik direkt angeschlossen werden.
  • Lernen in einem dynamischen und zukunftsorientierten Familienunternehmen mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen.
  • Sicherheit durch eine langjährige Marktpräsenz in der Lebensmittelbranche.
  • Aussicht auf Übernahme.

Haben wir Ihr Interesse für diese Ausbildung geweckt?

Dann senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an: amchillemi@vibema.de

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!